Sie sind hier: Aktuelles » 

IM NOTFALL

NOTRUF 112
Integrierte Leitstelle (ILS)
weitere Informationen

DRK ehrt langjährige Mitarbeiter

Der DRK-Kreisverband Biberach e.V. ehrte im Rahmen der Jahresabschlussfeier hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr langjähriges Engagement beim Deutschen Roten Kreuz.

Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden, Dr. Christa Enderle und Dr. Ralf Rothenbacher wie auch die Geschäftsführer Peter Haug und Michael Mutschler dankten den Damen und Herren für ihren langjährigen Einsatz beim DRK-Kreisverband Biberach e.V.. „Es ist ein beruhigendes Gefühl, auf Menschen bauen zu können, welche unserem Verband schon so lange angehören.“ sagte Peter Haug. Als Anerkennung wurde den anwesenden Jubilaren wurde von den Präsidiumsmitgliedern und Geschäftsführern ein kleines Präsent überreicht.

10 Jahre:
Bernhard Steinhauser, Andreas Rechtsteiner und Josef Prinz.

15 Jahre:
Andreas Cavallini, Anderas Braungardt, Peter Haug, Irene Hensler und Alexander Koltan.

25 Jahre:
Artur Gog, Roland Wiedermann, Gerhard Stallbaumer, Hans-Peter Ruchti, Stefan Dangel, Michael Mutschler, Ottmar Fleck, Manfred Rommel, Günther Strauß, Thomas Rettich, Oliver Luft, Roland Eisele sowie Oliver Geiger.

30 Jahre:
Kurt Lanz, Rainer Winzenried und Manfred Link.

35 Jahre:
Michael Käfer

 

21. Dezember 2017 13:51 Uhr. Alter: 25 Tage