Sie sind hier: Aktuelles » 

IM NOTFALL

NOTRUF 112
Integrierte Leitstelle (ILS)
weitere Informationen

2017: 7.177 Teilnehmer bei Rotkreuzkursen

Zum Jahresende dankte DRK-Geschäftsführer Peter Haug und Kreisausbildungsleiter Manfred Rommel den ehrenamtlichen Erste-Hilfe-Ausbildern für ihr Engagement. 7.177 Bürgerinnen und Bürger wurden 2017 vom DRK-Kreisverband Biberach e.V. in der Ersten Hilfe qualifiziert.

Zum Eingang des Jahresabschlusses referierte Helmut Sontheimer als Fachkraft für Psychosoziale Unterstützung im DRK, über das erkennen und den Umgang mit traumatisierten Lehrgangsteilnehmern. Neben möglichen Hintergründen und Auslösern für psychische Belastungsstörungen, zeigte er auf, wie schnell Teilnehmer eines Erste-Hilfe-Kurses selbst zu Patienten werden können. Den anwesenden Ausbildern gab er Handlungsempfehlungen an die Hand und erklärte an einfachen Beispielen, wie diese darauf adäquat reagieren können.

Manfred Rommel durfte neun DRK-Ausbilder begrüßen, welche 2017 die entsprechenden Schulungen absolviert und ihre Ausbildererlaubnis erhalten haben: Alicia Breitinger, Nicole Fischer, Sven Kuhle, Christian Mair, Natascha Merk, Mareike Möller, Lukas Rommel, David Slowik sowie Alois Willburger.

Stefan Hecht, Ingo Maschke sowie Christian Mair überreichte Rommel eine kleine Aufmerksamkeit, da diese im Jahr 2017 sich im besonderen Maße in der Breitenausbildung engagiert hatten.

DRK-Geschäftsführer Peter Haug dankte den Anwesenden für ihren Beitrag und ihr Engagement im Roten Kreuz. „Als Ausbilder repräsentieren Sie den Gesamtverband DRK tagtäglich und zeigen auf, dass jeder im DRK Mensch sein kann und Mensch sein soll.“ Den für den Bereich Breitenausbildung hauptamtlich in der Verwaltung tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dankt er für deren Einsatz: „Ich bin Ihnen dankbar, dass Sie die Zusammenarbeit zwischen Haut- und Ehrenamt so reibungslos gestalten.“

Das Deutsche Rote Kreuz ist kreisweit größter Anbieter von Erste Hilfe-Lehrgängen. Im Jahr 2017 wurden 7.177 Bürgerinnen und Bürger von den 50 DRK-Ausbildern in 509 Rotkreuzkursen qualifiziert. Kurstermine mit der Möglichkeit der Onlineanmeldung gibt es hier.

14. Februar 2018 12:59 Uhr. Alter: 122 Tage